Neue Version des Schlafsensors Beddit erhältlich

Der Schlafsensor Beddit ist seit heute in einer neuen Bluetooth Smart Variante erhältlich. Diese macht es noch einfacher, den eigenen Schlaf zu analysieren.

Mit dem Schlafsensor Beddit kann man seine Schlafdauer und Schlafqualität analysieren. Dazu klebt man einen dünnen Sensorstreifen auf die Matratze und verbindet das Gerät mit dem Smartphone. So werden Bewegungen, Puls und Atemfrequenz während der Nacht gemessen und im Smartphone ausgewertet – als Feedback erhält man Informationen zu Schlafdauer, leichtem und tiefem Schlaf sowie der Schlafqualität. Zusätzlich wird durch das Mikrofon des Smartphones auch der Geräuschpegel im Schlafzimmer überwacht, per App kann man kontrollieren, ob man in der Nacht geschnarcht hat. Bei der ersten Version des Beddit mit Bluetooth 2.0 musste die Verbindung zum Smartphone jede Nacht manuell hergestellt werden. Dass soll sich in der neuen Variante mit Bluetooth Smart nun vereinfacht haben. Sobald ich das neue Beddit testen konnte erfahrt ihr hier, wie sinnvoll das Gerät im praktischen Einsatz ist. Dann erwartet Euch auch ein Vergleich der Genauigkeit mit dem Withings Aura, Basis Band und einigen anderen Geräten zur Schlafmessung aus meiner Sammlung. Weitere Information zum Beddit findet ihr im nachfolgenden Video und auf dieser Website.

Leave a Comment

Your email address will never be published or shared. Required fields are marked with an asterisk (*).