Singularity University Summit – exponentielles Wachstum in Berlin

Technologische Vordenker erwartet im April ein besonderes Highlight - der SingularityU Summit in Berlin. Ich freue mich sehr auf die Veranstaltung und werde über meine Eindrücke berichten.

Die Singularity University ist eine Institution im Silicon Valley, welche die großen Probleme der Menschheit mit Technologie lösen möchte. Dabei verbindet sie einige der ambitoniertesten Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Forschung. Ganz dem Fortschritt verschrieben, reicht es den Direktoren und auch vielen Besuchern der Singularity University in ihrer Arbeit nicht, inkrementelle Verbesserungen zu erzielen – stattdessen sollen durch Kombination der Potentiale in High-Tech-Bereichen wie Künstlicher Intelligenz, Automatisierung und Robotik, Nanomaterialen und vielen mehr, gezielt disruptive Lösungen von auserordentlicher Leistungsfähigkeit entwickelt werden. Gemeinsamer Nenner ist hierbei stets das Denken in exponentiellem Wachstum, welches durch die Synergien zwischen den Fortschritten unterschiedlichster Disziplinen entsteht. Diese Sichtweise bringt der SingularityU Germany Summit am 20. und 21. April nach Berlin. Auf der Veranstaltung sollen Wachstumschancen aber auch die Verantwortung von Technologieführern diskutiert werden. Vorträge und Denkanstöße geben der CEO Rob Nail sowie zahlreiche Direktoren der Singularity University aus dem Silicon Valley aber auch nationale und internationale Experten bedeutender Technologiekonzerne. Ich freue mich sehr, dass Veranstalter und Singularity Botschafter Stephan Balzer dieses spannende Event nach Deutschland bringt und erwarte zwei Tage voller Lust auf Fortschritt und Veränderung in Berlin. Tickets und weitere Informationen zum SingularityU Germany Summit gibts hier.

Kommentar verfassen